Laut Bio-Verordnung stehen jedem Huhn 4 m² Wiesenfläche zur Verfügung. Im Stall können sich auf einem Quadratmeter 6 Hühner aufhalten. Auch wenn diese Haltung eine wirkliche Verbesserung zu konventioneller Tierhaltung darstellt, gefällt sie mir immernoch nicht. Unsere Hühner haben ein Sandbad, können sich unterstellen, werden gestreichelt und geknuddelt, bekommen Besuch, ausreichend Nahrung ist klar.

Hühner sind sehr soziale und neugierige Tiere, sie verstehen wer sie besucht und ob derjenige ihnen wohlgesonnen ist oder nicht. Bei Menschen denen sie vertrauen sind sie zahm und zutraulich.

Wir möchten gerne Gleichgesinnten die Möglichkeit geben ihre eigenen Hühner zu halten ohne einen Garten oder eine Grünfläche zu haben. Sie können Zeit mit ihren Hühner verbringen und sich in die Versorgung und Pflege einbringen soviel sie wollen.

Wir bieten Vollpension mit Freizeitgestaltung und extra Streicheleinheiten.

Sie erhalten dann die Eier und die Zuneigung ihrer Tiere.

Die Hühner haben insgesamt 2000 m² Grünfläche zur Verfügung. Sie bekommen täglich Auslauf und Futter ohne Zusätze.

Sie können bei allen Tätigkeiten mit dabei sein. Sie können Ihr Huhn füttern, schmusen, herumtragen, ausmisten und die Eier einsammeln.

Da das Huhn Ihnen gehört, bekommen sie natürlich auch alle Eier. Wir sammeln und lagern die Eier für Sie. Sie können sich nach Ihren Wünschen und Vorstellungen einbringen oder aber „Vollpension“ für Ihr Huhn buchen.

Exif_JPEG_420

Sie können den Lebensweg und die Lebensumstände ihres Huhn nach ihren Ideen gestalten. Mit ca. 2 Jahren kommen Hühner in die Mauser. Während dieser Zeit verlieren sie ihre Federn und legen wenige Eier. Monatsmiete beläuft sich auf 23 € im Monat.

Wir würden Legehühner empfehlen, die legen im Sommer täglich ein Ei und im Winter um die 5 pro Woche. In legefreudigen Monaten erhalten sie also Eier im Wert von etwa 10 €

13 € würden wir also für die Pflege, Unterkunft und Futter berechnen.