Platanenhof

Herzlich willkommen auf Pensionshuhn.de

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unser Angebot, die Tiere und die Idee dahinter informieren. Auf dieser Seiten werden wir aktuelle Entwicklungen und Ereignisse erzählen. So sind sie immer auf dem Laufenden wie es um die Gesundheit und das Befinden ihres Huhns steht. Gerne lesen wir hier auch ihre Kommentare zu den Beiträgen.

  • Dear Future – Festival 05.05.23
    Wir sind dabei, beim Dear Future – Festival mit dem Thema: Gemeinsinn, Gemeinschaft und Gemeinwohl Am Freitag Abend dem 05.05 finden ab 19:30 Uhr im Restaurant Rausch eine Reihe von Kurzvorträgen und hoffentlich vielen guten Gesprächen statt. Ich würde mich freuen wenn wir uns dort sehen. Hier noch der Link zum Programm Das Motiv des diesjährigen Festivals: „Konferenz der Tiere“: Artwork von Robert Richter
  • Hühnerschutzpolizei zieht ein.
    Um die Hühner besser vor Raubvogeln und Füchsen schützen zu können haben wir Fritz und Franz angeheuert. Die Beiden sorgen jetzt 24/7 für die Sicherheit der Hühner.
  • Der Sommer und die große Dürre
    Nicht nur wir litten unter der langen Trockenphase auch die Hühner standen auf verbranntem Gras. Die gepflanzten Holundersträucher wollen auch nicht richtig wachsen. Der Kirschbaum spendete reichlich Schatten, in dem sich die Hühner tagsüber aufhielten. Am schönsten war es, die Hühner in der Abenddämmerung zu besuchen. Da nutzen sie die ganze Wiese um sich auszutoben und mit den Kindern zu spielen.
  • Zaghafte Schritte ins Grün
    Erst nach vier Tagen trauen sich die Junghennen ins Freie. Sie haben sich dazu wirklich schönes Wetter ausgesucht. Gut das der Kirschbaum genügend Schatten spendet. Trotz offener Tür sind die Hühner nur mit Futtermotivation aus dem Stall gekommen.
  • Die ersten Hühner ziehen in den neuen Stall
    Der Stall ist fertig und mit Rindenmulch ausgelegt, damit der Stall schön warm und trocken ist. Die Nester sind fertig und mit Heu gefüllt, die Hühner sollen es gemütlich haben. Noch sind sie klein und schüchtern. Die jungen Hühner bleiben zunächst mindestens 24 Stunden im Stall um sich einzugewöhnen. Dann können sie auf die Wiese.

7 Kommentare

  1. Paula Eisold

    Wir haben seit November eine „Hühner-Ursel“ und sind sehr glücklich mit der Entscheidung!

    Meinem Mann habe ich zum Geburtstag eine Henne geschenkt, die ganz liebevoll von Oliver Gunkelmann versorgt wird. Die Eier holen wir entweder bei ihm in Heeselicht ab oder er bringt sie uns in Dresden vorbei. Das ist ein super Service und sobald der Frühling aus den Federn kriecht, werden wir unsere pink beringte Ursel auch wieder besuchen.
    Der Kontakt zu Oliver ist sehr freundschaftlich und wir erhalten immer mal wieder ein paar Fotos von Ursel und ihren Freundinnen.

    Ja, es sind keine billigen Eier, das muss man sagen. Aber ja, es sind Bio-Eier von verdammt glücklichen Hühnern und das ist uns wichtig.
    Außerdem gibt man für so viel Kleinkram und Plunder Geld aus, dass wir uns entschieden haben, dass wir lieber ein Huhn vor der Legebatterie retten, als uns eine neue Handyhülle oder noch ein weiteres Oberteil zu kaufen.

    Wir würden es auf jeden Fall wieder tun!

  2. A. Hartmann

    Eine geniale Idee. Ich kaufe keine BIO- Eier, sondern habe ein eigenes Huhn. Keine Eier mit irgendeinem Bio-Siegel, die von wer weiß wo herkommen. Ich kann mich jederzeit vergewissern, wie es meinem Huhn geht.

  3. K. G.

    Wissen Sie, wie aufgeweckt und neugierig Hühner sind?
    Mich begeistert es jedes Mal aufs Neue, wie sie ihr gesamtes Umfeld genauestens beobachten und aufmerksam jede Veränderung erkunden.
    Oder wie man Ihnen die Freude über eine riesige Wiese tatsächlich ansehen kann, wenn sie mal langsam und bedächtig vor sich hin schreiten und dann wieder rasend schnell über das Gras flitzen.
    Diese Tiere sollten nicht tagein tagaus in engen Ställen gehalten werden, sondern in Kontakt mit ihrer Umwelt stehen und stets neue Sinneseindrücke erhalten!

    Erfreulicherweise bietet ein Leben als Pensionshuhn all das! Und als Besitzer eines solch glücklichen Huhnes, profitiert man nicht nur von leckeren und frischen Eiern, sondern kann sein Huhn besuchen und seine faszinierenden Verhaltensweisen beobachten.
    Und dafür benötigt man nicht einmal ein eigenes Grundstück!

    Vielen Dank an Oliver Gunkelmann für diese schöne Idee und sein großes Engagement!

  4. Dana Hickmann

    Ich habe seit Februar meine Helga bei Oliver und bin rundum zufrieden. Den Hühnern geht es wirklich prima auf ihrer riesigen Wiese, davon kann man sich, wenn man möchte, auch jederzeit überzeugen. Die Versorgung durch Oliver ist super und die Abholung der Eier unkompliziert und sehr flexibel möglich. Die Eier sind absolut frisch, eben direkt vom Huhn, ohne Zwischenwege.
    Das ganze ist jeden Cent wert, man bekommt ja auch jeden Monat 30 Eier dafür und unterstützt damit ein super Projekt.
    Fazit: Sehr empfehlenswert 🙂

  5. Sebastian

    Wir haben seit Februar ein Huhn und freuen uns nicht nur über die regelmäßige Versorgung mit Eiern, sondern vor allem darüber, dass wir wissen, wo unser Huhn lebt. Es macht für uns einen großen Unterschied im Vergleich zu gekauften Eiern (auch Bio), da wir jetzt wissen, dass das Huhn alles hat, was es zu einem guten Leben braucht.
    Es ist außerdem eine tolle Alternative, wenn man selbst keine eigenen Hühner halten kann, weil man wie wir z. B. in einer Mietwohnung wohnt.

  6. Marion Dannehl

    Wir haben im Herbst 2023 bei Oliver ein Huhn gekauft und dort in Pension.
    Es ist einfach ein tolles Gefühl zu wissen, dass die Eier die wir monatlich bekommen von Hühnern gelegt wurden, die in einer sehr schönen Umgebung mit viel Platz und Auslauf leben können.
    Die Eier sind sehr lecker, sehr frisch, kein Eiweiß verläuft. Einfach eine tolle Sache, die wir von ganzem Herzen empfehlen können.

  7. Daniel

    Wir haben seit kurzem ein Huhn bei Oliver und sind total begeistert. Den Hühner geht es wunderbar und sie sind alle sehr zutraulich, kommen sogar direkt zu einem hin. Die Eier sind sehr lecker und besser geht es von der Haltung nicht. Sehr Empfehlenswert und Oliver ist ein herzensguter Mensch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2024 pensionshuhn

Theme von Anders NorénHoch ↑